In Surrey zur Schule zu gehen hat viele Vorzüge. Unser Englisch verbessert sich garantiert und wir können Schüler von vielen verschiedenen Kulturen kennenlernen. Wir lernen Englisch, wie es im wirklichen Leben benutzt wird. In vielen asiatischen Ländern wird ein Englisch unterrichtet, das einem im wirklichen Leben fast nichts nützt, aber in Surrey Englisch zu lernen ist anders. Menschen von vielen verschiedenen Ländern kommen nach Surrey, um zur Schule zu gehen, und wir haben direkt mit ihnen zu tun. Das ist vielleicht zunächst schwierig und unangenehm, aber so werden wir zu Menschen, die andere Kulturen akzeptieren und sich damit identifizieren können. Wir entwickeln unsere eigene Meinung und das macht uns stärker und hartnäckiger. Außerdem erleben wir vielleicht Dinge, die es in unserem Heimatland nicht gibt.

Kyle, 10. Klasse
Earl Marriott Secondary

Ich finde, Surrey, einer der schönsten Orte Kanadas, ist eine gute Stadt für internationale Schüler, die ihr Englisch verbessern wollen... Die Umgebung ist sicher, die Lehrer sind nett und die Gegend ist großartig. Ich hatte solches Glück, Schüler meiner Schule gewesen zu sein, die mir wirklich herausfordernde Kurse gab. In den ersten paar Monaten war es schwierig, die Erwartungen zu erfüllen, aber jetzt weiß ich, dass meine Englischkenntnisse besser sind, genau wie mein Wissen in Mathematik und Naturwissenschaften. Ich möchte auch meiner Gastmutter und meinem Gastvater danken, die mich immer wie eins ihrer Kinder behandelten.

Alex, 11. Klasse
Fleetwood Park Secondary

Wäre ich nicht gekommen, hätte ich die kanadische Kultur nie erleben können: Wie sich die Menschen anziehen, wie sie essen und wie wir uns hier verhalten müssen. Es ist wirklich anders als in meinem Heimatland.

Christine, 7. Klasse
White Rock Elementary

Meine Gastfamilie und meine Freunde halfen mir mit meinem Englisch. Ich bin ihnen dankbar. Und das Programm für Englisch als Zweitsprache half mir dabei Englisch zu lernen. Ich bin stolz auf meine Englischkenntnisse!

Brian, 6. Klasse
South Meridian Elementary

Vor sieben Monaten kam ich in Kanada an, um wie die anderen internationalen Schüler Englisch zu lernen. Ich hatte solches Glück, mit all den Lehrern und Hilfskräften zu arbeiten, die mir vermittelten, wie wichtig meine Zukunft ist. Ich habe hart gearbeitet und meine akademischen Leistungen haben sich stark verbessert.

Chris, 9. Klasse
Fleetwood Park Secondary School